Prophylaxeseminare und Schulungen in Vorarlberg

ZAss meets PAss

ZAss meets PAss 06.04.2018 – 07.04.2018 in LINZ

Ein abwechslungsreiches Fortbildungsprogramm und eine tolle Location in der Nähe von Linz bietet die Tagung „ZAss meets PAss“ für die Zahnarzt- und die Prophylaxeassistentin

Glückliche Arzthelferin

Ein Event, der es ermöglicht eine gute und breite Informations- und Wissensbasis für sich zu schaffen und gleichzeitig auch kollegialen Austausch zu pflegen.

Um weiterhin Freude im Beruf zu haben ist es WICHTIG in den rasant verlaufenden Entwicklungen der Zahnmedizin, die verschiedenen Bedürfnisse der unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen und die neuen Produkte der Medizintechnik und Pharmaindustrie zu kennen.

Dabei soll auch der internationale Referentinnenpool helfen, über den eigenen Tellerrand zu blicken, und sich weiterhin für den Beruf zu begeistern.

Gemeinsame Weiterentwicklung ist die Devise der Veranstaltung, wo sich das Wissen vom Mikrobiologen Wolfgang Falk mit den praktischen Erfahrungen von Dentalhygienikerinnen, Zahnarztassistentinnen, einem Mental Coach und der Industrie treffen und somit für aktive Wissensvermittlung sorgen werden.

Wir freuen uns auf regen kollegialen Austausch. Jetzt hier anmelden!

Vorträge der Veranstaltung:

Vortrag 1
DH Petra Natter, BA | Kratzt Du noch oder strahlst Du schon?
Die Entwicklungsgeschichte der Pulverstrahltechnologie (Airflow®-Technik oder Airpolishing®) zeigt die heute aktuelle rasche Anwendungsveränderung von abrasiven zu niedrigabrasiven Pulvern und ist für das gesamte Zahnarzt­praxisteam eine Herausforderung. Besprochen wird die Rolle der Pulverstrahltechnologie in der modernen Prophylaxe und auch die Rolle dieser Technologie in der aktuellen unterstützenden parodontalen Erhaltungstherapie.
Dieser Vortrag wird von der Österreichischen Zahnärztekammer mit 3 Fortbildungspunkten (PAss) anerkannt.

Vortrag 2
Dipl. Mentaltrainer und Coach Dieter Niedermair | Umgang mit Stress in der Praxis
Was ist Stress, ist er schädlich, wie gehe ich damit um? Dieser Workshop zeigt Ihnen die psychologischen Hintergründe auf, und gibt Ihnen anhand vieler Beispiele und praktischer Übungen Werkzeuge in die Hand, auch in den stressigsten Situationen ein Pol der Ruhe und Gelassenheit zu sein. Dieter Niedermair führt Sie zu interessanten Erkenntnissen zum Thema „Kraft der Gedanken“. Sie sind stärker als Sie glauben!
Dieser Vortrag wird von der Österreichischen Zahnärztekammer mit 3 Fortbildungspunkt (ZAss) anerkannt.

Vortrag 3
Petra Niedermair | Mehr Umsatz ist möglich!
In diesem Workshop lernen Sie optimal abzurechnen und den Umsatz in der Praxis zu erhöhen. Mit vielen Tipps und Tricks aus der Praxis und den Neuerungen aus dem Jahr 2016 werden Sie zur Abrechnungsspezialistin in ihrer Praxis.
Dieser Vortrag wird von der Österreichischen Zahnärztekammer mit 3 Fortbildungspunkt (ZAss) anerkannt.

Vortrag 4
Dipl. Biol. Wolfgang Falk | Probiotika – das Tor zur oralen Gesundheit
Gingivitis, Parodontitis und Periimplantitis sind häufig infektgetriggerte Erkrankungen. Lässt sich die Abwehrbarriere gegenüber den aggressiven Bakterien verbessern? Probiotika werden als „Wundermittel“ dargestellt. Doch was leisten die kleinen Bakterienwunder wirklich!

Vortrag 5
Petra Niedermair | Praxis-Knigge, die Do´s und Don´ts der Kommunikation in der Zahnarztpraxis
Der Besuch beim Zahnarzt ist für den Patienten eine Ausnahmesituation. Deshalb ist es besonders wichtig, die „Do´s und Don´ts“ der Kommunikation zu kennen, und mit guten Umgangsformen zu überzeugen.
Die Assistentinnen und Auszubildenden lernen den Patienten so willkommen zu heißen, dass er sich wohlfühlt. Sie überzeugen mit einem sympathischen, selbstsicheren Auftreten, sowie guten Umgangsformen und tragen somit wesentlich zu einem professionellen Erscheinungsbild bei.

Vortrag 6
DH Inge Bantle | Parodontitis und Periimplantitis – welche Konzepte funktionieren wirklich?
Zahnimplantate haben in der Zahnmedizin ihren festen Platz. Die Periimplantitis und Parodontitis sind Themen mit immer wieder neuen Erkenntnissen. In diesem Vortrag werden folgende Schwerpunkte behandelt: Frühdiagnostik mit spezieller Anamnese, sinnvoller Einsatz von mikrobieller Diagnostik und ihre Konsequenzen. Therapieansätze von Parodontitis und Periimplantitis anhand von Fallbeispielen.

Vortrag 7
Dipl. Mentaltrainer und Coach Dieter Niedermair | Umgang mit Stress in der Praxis
Konflikte sind in einem Team nichts Außergewöhnliches. Unterschiedliche Persönlichkeiten mit ihren unterschiedlichen Interessen treffen im Praxisalltag aufeinander.
In diesem Vortrag erhalten Sie Ansätze für Ursachenerkennung und Lösungsstrategien.
Kompetentes Konfliktverhalten wirkt sich positiv auf das gesamte Team und ein harmonisches Arbeitsumfeld aus.
Nutzen Sie die Stärken Ihres Teams, denn ein Team ist mehr als die Summe seiner MitarbeiterInnen!
Dieser Vortrag wird von der Österreichischen Zahnärztekammer mit 2 Fortbildungspunkt (ZAss) anerkannt.

Vortrag 8
DH Petra Natter, BA und DH Inge Bantle | Expertinnentalk
Biofilmmanagement bei Parodontitis und Periimplantitis in der Prophylaxe – Fallbeispiele und praktische Übungen am Airflow Prophylaxis Master von EMS.

Programm und Preise im Überblick: ZAss meets PAss 06.04.2018 – 07.04.2018 in LINZ
Rückblick: Das waren die ZAss meets PAss Expertentage 2016
Persönliche Auskunft: Petra Natter, BA 0660/57 53 498 oder Petra Niedermair 0664/12 13 940

Gleich hier anmelden!

Angaben zur Praxis:

Welches Paket möchten Sie buchen?

Programm und Preise im Überblick: ZAss meets PAss 06.04.2018 - 07.04.2018 in LINZ

Stornobedingungen: Bei Stornierungen sind bis bis 2 Wochen vorher 50%, bis 1 Woche vorher 75% der Teilnahmegebühr zu bezahlen.

Zimmerkontingent für die Tagung vorreserviert (Reservierung bitte eigenständig vornehmen)
Hotel Gasthof Alpenblick
Rohrach 8
4202 Kirchschlag bei Linz/Oberösterreich
Tel.: +43 7215 - 2248
Anreiseinformationen